Hermann - Backrezepte

Rezepte mit Hermann und Siegfried Ob süß oder herzhaft - beim Backen mit einem guten Hermann-Teig sind der Phantasie kaum Grenzen gesetzt. Zur Anregung findet ihr hier einige Rezepte. Sehr freue ich mich auch über neue Rezepte, die ich hier gern veröffentliche.

Hermann-Grundrezept:
1 Tasse Hermann
2 Eier
2 Tassen Mehl
1/2 Tasse Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/2 Päckchen Backpulver
1/2 Tasse zerlassene Butter
1 Prise Salz

Hermann-Brot (auch unter Siegfried bekannt):
1 Tasse Hermann
700g Roggenmehl
400g Weizenmehl
2 Päckchen Trockenhefe
3 TL Salz
3 EL Essig
700ml Wasser
Gib das Mehl in eine Schüssel. Der Hermann und die Hefe mit etwas warmem Wasser in eine Vertiefung in die Mitte des Mehls geben, gut verrühren und mindestens 20 Minuten gehen lassen. Anschließend mit den anderen Zutaten zu einem Teig kneten und etwa 30 Minuten mit einem Tuch abgedeckt stehen lassen. Den Teig teilen und zu zwei Broten formen. Diese auf dem Backblech nochmals mindestens 20 Minuten gehen lassen. Die Brote etwa 2 cm einschneiden und in den auf Höchsttemperatur (ca. 250 Grad) vorgeheizten Herd schieben. Nach 20 Minuten die Temperatur auf etwa 200 Grad zurücknehmen und weitere 50 Minuten backen.


Home
Wer eigentlich ist Hermann?
Hermann-Anleitung
Rezepte mit Hermann
Hermann Startkultur
Gästebuch
Kontakt